Wärmedämmung mit Zellulose

Mit uns bekommt ihr Haus ein dickes Fell!

Mit uns bekommt ihr Haus ein dickes Fell!

Zellulose ist eine Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die durch ein optimales Reycling-Verfahren aus Tageszeitungspapier hergestellt wird.

Jetzt Energie sparen!

VDI Studie belegt herausragende Energiebilanz der Zellulosedämmung

Eine VDI Analyse von allen wichtigen Wärmedämmstoffen im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit kommt zu erstaunlichen Ergebnissen (VDI ZRE Publikation: Kurzanalyse Nr. 7, 2014). Die Cellulosedämmung schneidet im Vergleich von 29 konventionellen und ökologischen Dämmstoffen einfach herausragend ab: „Mit Abstand am geringsten ist der Energiebedarf für lose Zellulosefasern“, wird in der Studie festgehalten. climacell wird seit Juli 2014 ausschließlich mit Grünstrom aus Wasserenergie produziert und damit die Spitzenwerte aus der VDI Studie noch weit übertroffen.

Die Dämmung älterer Gebäude ist einer der wichtigsten Bausteine auf dem Weg zur Erreichung der politisch gewollten Klimaschutzziele in Deutschland. Zu Recht, denn die Potenziale zur Energieeinsparung können für ältere und unsanierte Gebäude nach Angaben der Deutschen Energie-Agentur (dena) bei bis zu 80 Prozent liegen. Bedenkt man, dass Gebäude für gut 30 Prozent des gesamten Jahresenergieverbrauchs in Deutschland verantwortlich sind, wird die Dimension der Einsparmöglichkeiten deutlich. Entsprechend sollen sanierungswillige Hausbesitzer staatlich gefördert werden.

Warum wir Zellulose nutzen

Vorteile von Zellulose

  • Hervorragender Kälteschutz

  • Feuchtigkeitsregulierung

  • Hoher Schallschutz

  • Hoher Brandschutz

  • Umweltfreundlich
  • Hervorragender Hitzeschutz

  • Wirtschaftlich in der Verarbeitung

Natürlich dämmen mit zellulose

Vielfältige Anwendungsbereiche

  •  Innendämmung bei denkmalgeschützten
    Gebäuden

  • Fassadendämmung

  • Dämmung von Pufferspeichern und Schächten

  • Holzblockwand

  • Dachschräge

  • Holzrahmenwand

  • Zwischengeschossdecke

Mehr erfahren

Nachhaltiger geht´s kaum

Ein zweites Leben für die Zeitungen von gestern

Was ist Zellulose?

Die Zeitungen von gestern bekommen als Cellulosedämmung ein zweites langes Leben und tragen damit zum Schutz von Umwelt und Klima bei. Wir nutzen ausschließlich die Produkte von climacell. Verwertet werden bei climacell nur hochwertige Recyclingpapiere, die in großen Spezialmaschinen zu flauschig weichen Cellulosefasern aufbereitet werden. Diese Cellulosefasern besitzen für den Wärmeschutz im Winter, wie im Sommer hervorragende Eigenschaften .

Das sortiert angelieferte Tageszeitungspapier wird grob aufgefasert, mit Boraten vermischt und in einer Mühle gemahlen. Die Borate schützen Zellulose vor Ungezieferbefall, Schimmelpilzen und machen es verrottungssicher und brandbeständig.

Die Produktion ist durch Fremd- und Eigenüberwachung für die deutsche, österreichische und europäische technische Zulassung strengsten Qualitätskriterien unterworfen. Die langfasrige Flocke überzeugt durch eine extrem niedrige Wärmeleitzahl und Setzungssicherheit auch bei großen Dämmstärken.

Geringer Primärenergieeinsatz

Positive CO2 Bilanz

Auch in Bezug auf die CO2 Bilanz ist der Cellulosedämmstoff zusammen mit anderen Dämmstoffen auf Holzbasis führend. Es sind die einzigen Ausnahmen mit positiver CO2 Bilanz (d.h. es wird mehr CO2 eingespart als bei der Herstellung aufgewendet wird), da während des Pflanzenwachstums der Atmosphäre CO2 entzogen wird, das über die gesamte Nutzungsdauer im Dämmstoff gespeichert bleibt.

Mehr erfahren

Natürlich dämmen mit zellulose

Vorteile von Zelllulose

  • optimaler Kälte- und Wärmeschutz
  • optimales Recycling-Verfahren
  • geschützt vor Ungezieferbefall
  • geschützt vor Schimmelpilzbefall
  • Verrottungssicher und Brandbeständig

  • extrem niedrige Wärmeleitzahl

  • Klimafreundlich und Umweltschonend

Produkte

climacell „S“

ist ein loser Cellulosefaser Hochleistungs-Dämmstoff aus hochwertigen und recyceltem Zeitungspapier.

climacell „pure“

ist ein loser Cellulosefaser Dämmstoff aus unbedrucktem Zeitungspapier für ein besonderes Raumklima.

climacell „akust“ Akustikbeschichtung

Raumakustik verbessern: Mit Climacell „akust“ dem Lärm den Kampf ansagen

climacell „tenax“ Luftdichtungssysteme

Die Luftdichtigkeit ist ein wichtiges Kriterium für eine gute Wärmedämmung.

climacell „inside“

aufgesprühte, kapillaraktive Innendämmung aus Cellulose für ein perfektes Raumklima in ihren einen vier Wänden

Kontaktieren Sie uns

Kostenloses Angebot erhalten

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flagge.

    „Perfekte Arbeit“

    5 / 5

    Frank Düchting eilte mir zum zweiten Mal zur Hilfe. Nach dem Friederike 2018 mir ein Baum auf die Dachecke warf, hat nun ein Sturm die Regenrinne „etwas“ verbogen. Wie immer schnell, kompetent, gründlich, preiswert. Seine guten MA haben das immer perfekt gerichtet.

    Khai Chor Hong